Kategorien &
Plattformen
Fronleichnam 2018
Fronleichnam 2018
© Arnold Strieder

Fronleichnam 2018

Katholiken ziehen in feierlichen Prozessionen durch unsere Städte und Dörfer

Das Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi ist ein Hochfest im katholischen Kirchenjahr. Im Anschluss an den Festgottesdienst ziehen die Gläubigen in einer feierlichen Prozession durch die Orte. Im Mittelpunkt steht das Allerheiligste, welches in einer Monstranz getragen wird. An verschiedenen Altären am Wegesrand werden ein Evangeliumstext und Fürbitten gelesen sowie der sakramentale Segen in alle Himmelsrichtungen erteilt. Mit dem feierlichen Tantum Ergo und Te Deum enden die Prozessionen.

Das Bild zeigt einen Altar von der Dreifaltigkeits-Prozession am letzten Sonntag in Mengerskirchen-Probbach.

In unserem Pastoralen Raum finden folgende Fronleichnamsgottesdienste statt:

Heilig Kreuz Weilburg, Dreifaltigkeit Weilmünster, St. Hedwig Löhnberg, Christkönig Gräveneck

Donnerstag, 31.05.2018

9:30 Uhr Festhochamt im Schloßhof Weilburg mit Prozession zur Pfarrkirche Heilig Kreuz, begleitet von der Blaskapelle Runkel und den Kommunionkindern. Anschließend Imbiß im Pfarrhof.

Bei schlechtem Wetter läuten um 8:45 Uhr die Glocken in allen vier Kirchen; der Gottesdienst findet dann in der Heilig Kreuz Kirche statt.

Mariä Geburt Winkels

Donnerstag, 31.05.2018

7:00 Uhr Festhochamt mit anschließender Prozession

St. Katharina Waldernbach

Donnerstag, 31.05.2018

10.00 Uhr Festhochamt, anschließend Prozession mit dem Blasorchester Winkels. Danach Familiengrillen an der Westerwaldhalle.

St. Laurentius Dillhausen

Donnerstag, 31.05.2018

10:15 Uhr Festhochamt mit Prozession

Prozessionsstrecke: Laurentiusstrasse, Marktstrasse, Obershäuser Strasse, Marktstrasse, Laurentiusstrasse

St. Maria Magdalena Mengerskirchen

Sonntag, 03.06.2018

9:30 Uhr Festhochamt mit dem Kirchenchor und dem MGV.
Nach dem Gottesdienst Fronleichnamsprozession mit dem Blasorchester Winkels.

Anschließend Schützenfest